nanoo.tv gewinnt den Swiss Cloud Award 2012

Baden, 03. April 2012. Die Werft22 aus Baden hat den Innovations-Preis Swiss Cloud Award 2012 für nanoo.tv, die Schweizer Filmplattform für Bildung, erhalten. Die Auszeichnung wurde Ende März von einer Jury aus Mitgliedern von EuroCloud Swiss und einem Fachbeirat mit Vertretern aus Behörden, Fachverbänden, Hochschulen und IT-Magazinen für die innovativsten Schweizerischen Cloud-Lösungen verliehen.

Die feierliche Preisverleihung fand im Rahmen der Swiss Cloud Conference im Technopark Zürich statt. Die Werft22 ist mit nanoo.tv Preisträger in der Kategorie „Advanced Cloud Solution“, die ausgereifte Lösungen mit nachgewiesener Marktakzeptanz auszeichnet. Mit nanoo.tv können Lehrer aller Schulstufen videobasierte Lehr- und Lerninhalten aus einer Vielzahl von Radio- und Fernsehsendungen nutzen, um aktive Lernprozesse im eigenen Unterricht zu fördern.

Der Gewinn des Swiss Cloud Award 2012 bedeutet gleichzeitig, dass nanoo.tv als offizieller Beitrag der Schweiz im Finale der Europe Cloud Awards im Oktober 2012 antreten und mit den besten Europäischen Cloud-Lösungen konkurrieren wird.

Auszeichnung für Technologie- und Bildungsinnovation

In der Fachjury waren der technologische Reifegrad der Innovationsplattform und die „Swissness“ ausschlaggebend für die Auszeichnung von nanoo.tv. Hierzu zählen auch das Engagement und die mehrjährige, aktive Mitarbeit der Werft22 an einer verlässlichen Rechtsgrundlage für die legale Nutzung ausgestrahlter TV-Beiträge in Schweizer Bildungseinrichtungen. Innerhalb der sogenannten „Gemeinsamen Tarife“ dient nanoo.tv explizit als Anschauungsbeispiel einer vorbildlichen Nutzung aus Sicht von insgesamt fünf Schweizer Verwertungsgesellschaften unter Führung der Pro Litteris. „Werft 22 zeigt, wie innovative Business Modelle von Service Providern zu neuen erfolgreichen Cloud Services führen können und ist ein Beweis dass XaaS heute eine Realität ist. Wir wünschen der Werft22 und dem Projekt weiterhin viel Erfolg“, so Prof. Dr. Stella Gatziu Grivas, Präsidentin der Fachjury und Leiterin des Institutes für Wirtschaftsinformatik der Hochschule für Wirtschaft in Olten.

Die Auszeichnung für nanoo.tv bestärkt uns im Engagement für eine zukunftsweisende, praxistaugliche und legale Plattform für innovative Lehr- und Lernangebote in der Schweiz“, so Henning G. Timcke. Das bildungspolitische Innovationspotenzial wird von Rolf Helbling, Berufsfachschullehrer im Kanton Luzern, unterstrichen: “nanoo.tv bietet der Lehrperson für die Unterrichtsvorbereitung wie auch die Durchführung einen grossen didaktischen Mehrwert.

Für Dr. Hanna Muralt Müller, Delegierte und ehemalige Präsidentin der Schweizerischen Stiftung für audiovisuelle Bildungsangebote (SSAB), repräsentiert die Vielfalt der aufgezeichneten Fernseh- und Radiobeiträge einen entscheidenden Anreiz der Plattform: „Die SSAB hat in Ihrer Zielsetzung die verstärkte Nutzung audiovisuellen Materials des reichhaltigen Angebots von Fernseh- und Radiosender für Lehr- und Lerninhalte. Aus unserer Sicht liegt nanoo.tv voll auf dieser Zielsetzung und stellt relevantes Material mit neuster Cloud-Technologie zur Verfügung.“

Pilotprojekt im Kanton Luzern

Seit September 2011 läuft in Luzern eine erfolgreiche Pilotphase am Berufsbildungszentrum Bau und Gewerbe, in der Film- und Fernsehsendungen gezielt für die Unterrichtsnutzung von Lehrpersonen selbst aufgezeichnet und nach Bedarf geschnitten werden. Die Aufzeichnungen können bis zu sieben Tage rückwärts und rund zwei Wochen im Voraus programmiert werden. Alle Beiträge für den späteren Unterrichtseinsatz können in einem gemeinsamen Archiv entsprechend der Struktur des Schullehrplanes zugänglich gemacht werden.

Die Pilotphase in Luzern liefert wichtige Erkenntnisse über Bedarfe und die optimale Anpassung an die Erfordernisse zukunftsweisender Unterrichtskonzepte. Weitere Evaluationen und Gespräche mit Vertretern von Schulen, Gemeinden und der Regierung anderer Kantone laufen aktuell. Die Plattform nanoo.tv laut CEO Henning G. Timcke „auf ein flächendeckendes Angebot in der Schweiz ausgelegt“.

geschrieben am 10.04.2012
Artikel herunterladen

pm_nanoo_tv_swiss-cloud-award_20120403.pdf

Download (pdf, 15 kB)

pm_nanoo_tv_swiss-cloud-award_20120403.rtf

Download (rtf, 84 kB)

Share